Unser 3D Bewegungsanalyse-Labor

„Das Leben besteht in der Bewegung.“ Aristoteles (384 v.Chr. - 322 v.Chr.)

 

In unserem Labor ist es uns gelungen, die menschliche Bewegung in ihrer Komplexität zu erfassen und zielgerichtet zu analysieren.

 

Das Messystem der Firma Velamed basiert auf 4 Modulen:

 

1. „Bewegungsmodul“:

Mit diesem kabellosen Modul wird die menschliche Bewegung mit Hilfe eines Intertialsensors aufgenommen. In jedem modernen Smartphone befindet sich ein Intertialsensor, welcher eine Auskunft über die Lage bzw. Position des Handys im Raum gibt.

Somit können alle Gelenkbewegungen mit ihren Winkelverläufen aufgezeichnet und zielgerichtet analysiert werden. Anhand der gewonnenen Messdaten kann ein individuelles Biofeedback-Training erstellt werden.

 

2. „EMG-Modul“:

Was ist ein EMG? Eine EMG-Messung (=Elektromyographie) gibt Auskunft über die neuromuskuläre Ansteuerung der Muskulatur. Durch diese Messtechnik ist es uns möglich, in den Muskel hineinzuschauen und die Aktivität aufzuzeichnen. Ein EMG ist vergleichbar mit einem EKG, nur in diesem Fall nicht das Herz betreffend, sondern die Muskulatur.

Die Messergebnisse werden im Seitenvergleich dargestellt und geben Auskunft über muskuläre Ungleichgewichte. Muskuläre Dysbalancen können im weiteren Therapieverlauf unterstützend durch ein Biofeedback-Training vermindert werden. 

 

3. „Druck-Modul“:

Mit Hilfe von 3 Meter langen Gang-Bodenplatten wird die Kraft- und Druckverteilung unter den Füßen während des Gehens gemessen. Die daraus resultierenden Daten sind für eine individuelle angepasste Einlagenversorgung unabdingbar. 

 

4. „Video-Modul“:

Unsere Bewegungsanalyse ist videobasiert und wird durch eine Video-Analyse-Software gestützt. 

Somit sind eine EMG-Messung (MyoMuscle), eine Video-Analyse (MyoVideo), eine Fußdruckmessung (MyoPressure) und eine Erfassung aller Gelenkbewegungen (MyoMotion) in einer einzigen Messung kombiniert.

Anwendungsbereiche:

  • Therapeutische Funktionstests
  • Biofeedback
  • Pre/Post OP Analysen
  • Leistungsdiagnostik
  • Rehabilitationsübungen
  • Prothesen- und Orthesenanpassung
  • Gleichgewichtsanalyse
  • Gang- und Druckverteilungsanalyse
  • Stand-, Gang- und Laufphase

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.