Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Vladimir Manolov

Medizin-Studium

  • Medizinische Universität Sofia, Bulgarien, 2002-2008
  • Approbation 2009

Facharztausbildung

  • Kreiskliniken Hofgeismar und Helmarshausen, Chirurgische Gemeinschaftspraxis Drs. Müller/Schneider/Sürig, 03/2009-10/2010
  • Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, sowie Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin des St. Marien Marien Hospital Lünen, 11/2010 - 06/2013
  • Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des St. Augustinus Krankenhaus Düren, 07/2013- 05/2015
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie 05/2015

Fachärztliche Tätigkeit

  • Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des St. Augustinus Krankenhaus Düren, 06/2015- 03/2017
  • Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln, 04/2017- 03/2018

Weiterbildung

  • Zusatzbezeichnung Sportmedizin, 09/2015
  • Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin, 07/2016
  • Qualifikation Akupunktur (A-Diplom), 01/2014
  • Qualifikation ATLS Provider, 03/2014
  • Qualifikation Zertifikat Fußchirurgie der GFFC, 2017
  • Qualifikation Fachkunde Strahlenschutz: Notfalldiagnostik bei Erwachsenen und Kinder, sowie Röntgendiagnostik Skelett, 07/2012
  • Qualifikation Ganganalyse (OGIG), 2018

Mitgliedschaften

  • Gesellschaft für Fußchirurgie (GFFC)
  • Deutsche Assoziation für orthopädische Fußchirurgie (DAF)
  • AAOS (American Association of Orthopaedic Surgery)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • ESSKA (Europäische Gesellschaft für Sporttraumatologie, Kniechirurgie und Arthroskopie)
  • AGA (Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie)
  • DWG (Deutsche Wirbelsäulengesellschaft)
  • Deutsche Ärzte Gesellschaft für Akupunktur (DÄGFA)